Logo_Dele_2024_web

Ambulante Hilfe Hamburg e.V.

Unterstützung für desorganisiert lebende Menschen

Unterstützung für desorganisiert lebende Menschen

Wohnraumbezogene Einzelfallhilfe

Im Rahmen der wohnraumbezogene Einzelfallhilfe werden Menschen, die nach § 67 ff. SGBXII leistungsberechtigt sind, sozialpädagogisch begleitet und in ihren individuellen Lebenslagen unterstützt.  Ziel ist der Verbleib in der eigenen Häuslichkeit und die Verbesserung der Lebensqualität der betroffenen Menschen. 

Die Begleitung findet in Form von Hausbesuchen und Beratung in unseren Beratungsräumen oder im Sozialraum statt. Ausschlaggebend für einen gelingenden Hilfeprozess ist ein gutes Vertrauensverhältnis zwischen der Fachkraft der Sozialen Arbeit und den Klient:innen. Hier arbeitet das Team mit festen Ansprechpersonen für die Klient:innen. Die intensive Hilfe wird üblicherweise für 6 Monate bewilligt mit Option auf Verlängerung und gliedert sich in drei Module:

  • Vertrauensaufbau
  • Bedarfsanalyse und Klärung leistungsrechtlicher Anspruchsvoraussetzungen
  • Abwendung akuter Krisen
  • Vorbereitung des individuellen Hilfe- und Teilhabeplans
  • Motivierende und aktivierende Beratung
  • Anleitung und Unterstützung bei der Haushaltsstrukturierung
  • Identitätsarbeit
  • Wohnungssicherung, (Wieder-)herstellung der Wohnfunktionen, der Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit
  • (Wieder-)Eingliederung in das Hilfesystem
  • Generelle Ansprechbarkeit im Bedarfsfall
  • Stabilisierung der Wohnsituation und Erhalt der weiterführenden Hilfen
  • Sicherung der sozialen Teilhabe und Stärkung der Selbstständigkeit

Informationen und Anmeldung erfolgt über die offene Sprechstunde.

Suche

Anschrift

Dele
Volksdorfer Straße 12
22081 Hamburg

Erreichbarkeit

Dienstag
10 – 12 Uhr 

Mittwoch
10 – 12 Uhr 

Donnerstag
16 – 18 Uhr

Ausfall offene Sprechstunde am 15.05.2024

Unsere offene Sprechstunde fällt am Mittwoch, 15.05.2024 aus.